Ein Festival im Festival

Ein Fest für jeden Bezik! Im Rahmen des Programmes “Festival der Bezirke” ist diese Woche der Bezirk Währing dran, wo ich seit drei Jahre wohne.

10425117_467817413354643_6690034758433065905_n
Ich liebe diesen Bezirk. Bei der Gertrudkirche, gleich auf der Währingerstraße sind den niedlichen Kutschermarkt, mit Genussgeschäfte und Marktstände, bei denen regionale saisonale Produkte angeboten sind, nette Lokalen mit Genussartikel sind, mit einem Slow-Food-Eck.
Der Kutschkermarkt, erstmals 1885 erwähnt, ist einer der beiden letzten Straßenmärkte Wiens.

Die Veranstaltung verbindet Jazzmusik aus Österreich mit dem kulinarischen Genuss.

Highlight: Mittwoch 18 Juni, 19.45 Uhr – Michaela Rabitsch & Robert Pawlik Quartet

M.RabitschR.PawlikCapeTownJazzFestivalMusikalischer Vorgeschmack:

Wo: Währingerstrasse bei der Gertrudkirche
Bim: 40, 41 – Haltestelle: Kutschermarkt

Info:
http://www.jazzundgenusstag.at

 

 

 

Comments

Sono Francesca Romana, lavoro nel marketing turistico e vivo a Vienna da nove anni.

“Scrivo, assaggio, viaggio, ergo sum” è diventato il mio motto.

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

By continuing to use the blog Vino Servus, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close