LOKAL(E) – MINANTE – PIZZA, E ALLORA?

Braucht Wien noch eine Pizzeria?

Ab 10. April wird Wien also um eine Pizzeria reicher. Wird sie die beste Pizza der Welt? Das werdet  ihr uns sagen müssen. Was ich aber jetzt schon sagen kann: bei ihnen geht es ohne Hände im Teig gar nicht. Und sie wollen ihre Gäste mit der berühmten runden Liebe aus Tomaten und Mozzarella jeden Tag aufs neue überraschen.
Seit Ende März hat das beliebte Minante in der Wipplingerstrasse seine Pforten geschlossen, um anderswo mehr Platz für kulinarische Entdeckungen zu schaffen.
Sie lassen hiermit die Katze aus dem Sack oder noch besser, sie nehmen die Überraschungspizza aus dem Ofen: die Siebensterngasse  5 wird ihr neues Zuhause.
Was sie aus den alten Zeiten vom 1. in den 7. Bezirk mit herüber nehmen, ist das bewährte und beliebte Event „Minante’s  Aperitivo 100% italiano“,  jeden Freitag bei ihnen.

Das Prinzip ist so einfach wie gemütlich: Sie bestellen ein Getränk und genießen viele kleine Köstlichkeiten vom Buffet dazu.
Der perfekte Start ins Wochenende!
Appetit auf mehr?
www.minante.at

 

10341407_810447572325298_8978769358382334784_n

Chissà se Vienna aveva bisogno di un’altra pizzeria.

Dal 10 aprile a Vienna ne apre una nuova. E se si tratta della pizza migliore della città non saprei dirvelo, ma sicuramente questa pizzeria negli ultimi 3 anni ha già offerto l´aperitivo italiano migliore di Vienna.

Come? Ma se si tratta di un locale nuovo? Ebbene vi parlo del bar Minante che si ripropone in veste rinnovata di pizzeria.

Nato come bar nella Wipplingerstrasse, Minante si sposta nella Siebensterngasse 5 dove continuerà ogni venerdi ad offrire il suo “Aperitivo 100% italiano”.
Per ulteriori informazioni sul “nuovo” Minante vai sul sito www.minante.at

 

 

MINANTE

Siebensterngasse 5 – 1070 Vienna

10 Aprile 2015 – ore 18

Neue Eröffnung – Nuova apertura

 

 

 

Continue Reading

Ist der Frühling da? — La primavera è alle porte?

Vor zwei Wochen Schnee aber letztens…

Due settimane fa neve ma in questi giorni…

 

Vor zwei Wochen habe ich euch gezeigt, was während meines Spazierengangs auf den Steinhof zu sehen war. Alles weiß, viel Schnee in Wien und fröhlicher Kinder, die am Steinhof Schneemänner bauen durften.

Gestern war ich aber bei Freunden wieder und ich habe von Brigitte & Domenico ein Geschenk bekommen: tolle Essorangen aus Kalabrien! … bei ihnen hat man das Gefühlt, dass der Frühling schon da ist. 🙂 Bergamotten und Zitrone sind überall im Geschäft.

Qualche settimana fa vi mostravo le immagini della mia paseggiata sullo Steinhof. Tutto imbiancato, tanta neve e bimbi a giocare su slittini e far pupazzi di neve.

Ieri sono andata a trovare degli amici, Brigitte & Domenico, di ritorno dalla Calabria con agrumi dalle forme più disparate .. da loro si respira aria di primavera tra bergamotti e limoni sparsi per il negozio.

Wo sind Sie zu finden? Bei Casa Caria, in dem neuen Geschäft in der Schottenfeldgasse 48A sind diese tolle rare Zitrusfrüchte zu erwerben!

Dove le trovate? Nel nuovo negozio di Casa Caria, nella Schottenfeldgasse 48A.

Einige von diesen singulären Zitrusfruchsorten sehen so aus:

Ecco alcune delle arance che mi hanno regalato:

Foto 2 (2) Foto 3 (2) Foto 4 (2)

--------------------------------------------- 

Casa Caria
Schottenfeldgasse 48A – 1070 Wien

INFO: http://www.casacaria.com/

——————————————–

Öffnungszeiten Shop
Dienstag - Freitag:11-19 Uhr
Samstag: 10-14 Uhr
----------------------------------
Apertura al pubblico:
Ma - Ve: ore 11-19
Sa: ore 10-14


casa caria - dez 2014 (1) 
 



casa caria - dez 2014 (2) 
 


casa caria - dez 2014 (3)
 
 
Continue Reading