Essen (und trinken) für die Gruft – Iniziativa Gruft del 27 aprile 2013

Wenn essen und trinken hilft. (Bild: vienna.at)

Wann essen und trinken hilft.

(Bild: vienna.at)

 

 

 

Essen für die Gruft

Bella iniziativa quella del Gruft!

Per chi non lo sapesse il Gruft è un progetto della Caritas, un luogo sicuro che offre un tetto e un pasto caldo a chi vive per strada. Il Gruft offre circa 100.000 pasti all’anno.Se oggi andate a mangiare in uno dei locali che aderiscono all’iniziativa contribuite con la vostra colazione, con il pranzo o con la cena ad offrire una parte del ricavato all’organizzazione Gruft.

All’iniziativa aderiscono i seguenti gastronomi:

http://www.wienerbezirksblatt.at/home/aktionen/essen-fuer-die-gruft/teilnehmer

Il progetto è patrocinato dal sindaco di Vienna Michael Häupl, dal direttore della Caritas Michael Landau e da Christian Konrad.

Per ulteriori informazioni: info@essenfuerdiegruft.at

Bild: www.gruft.at
Bild: www.gruft.at

Tolle Initiative von der Gruft!

Weißt ihr schon, dass die Gruft ein Projekt von Caritas ist und ein Zufluchtsort für Obdachlose, der sie mit einem Schlafplatz, Mahlzeit und auch sauberen Kleidung besorgt? Die Gruft gibt jährlich  dabei fast 100.000 Mahlzeiten an.

Wenn ihr heute in den Lokalen geht, die zur Initiative teilnehmen, könnt ihr den Umsatz des gekennzeichneten Tisches oder Menüs an die Gruft spenden.

Teilnehmerliste:

http://www.wienerbezirksblatt.at/home/aktionen/essen-fuer-die-gruft/teilnehmer

Schirmherren dieser Aktion sind Bürgermeister Dr. Michael Häupl, Caritas-Wien Direktor DDr. Michael Landau und Dr. Christian Konrad.

Sie haben noch Fragen: info@essenfuerdiegruft.at

Bild: www.kurier.at
Bild: www.kurier.at

Aktion ESSEN FÜR GRUFT: www.essenfuerdiegruft.at

Comments

comments

You may also like

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.