KEIN WOHLFÜHL KINO IN APULIEN FÜR WINSPEARE

APULIEN DURCH DIE AUGEN VOM REGISSEUR EDOARDO WINSPEARE

Filmschau: Tribute Edoardo Winspeare

Seit gut zwei Jahrzehten porträtiert der in Klagenfurt geborene Edoardo Winspeare die Gegend des Salento in Apulien, in einer intensiven Beschäftigung mit deren Kultur und gesellschaftlichen sowie wirtschaftlichen Veränderungen.

Kein Wohlfühlkino, aber authentisch und kraftvoll.

Gezeigt werden im Stadtkino Wien folgende Spielfilme:

Sono Francesca Romana, lavoro nel marketing turistico e vivo a Vienna da nove anni. “Scrivo, assaggio, viaggio, ergo sum” è diventato il mio motto.

Continue Reading