KOMMUNIKATION – Kaffee und Beziehungen 2.0

The distant Hello – oder die neue Marketingkampagne von NESCAFÉ

“Dual Career Couples” oder Anhänger des  Phänomens “Manti Te’o”? Diese sind die Gründe Laut der University of Kansas, die die moderne Paaren dazu bringen eine Fernbeziehung aufzubauen. Laut der Cornell University wählen heutzutage die Liebspaare bewusst digitale Partners aus und stellen die menschliche Kontakte  ins Hintergrund.

Und was fällt dem Unternehmen NESCAFÉ ein? Es entwirft eine ganze Kommunikationskampagne daraus mit Prämien und Pärchen-Contest: die Kampagne  THE DISTANT HELLO

thedistanthello

Überraschenderweise beweisen die Recherche, dass trotz der Ferne erwerben schrittweise die “long distance couples” die Fähigkeit stärker und tiefere Beziehungen zu erleben, Gefühlen und Gedanken zu teilen, die mit der Zeit mehr an Bedeutung gewinnen.

Die Statistiken aus Italien:

Die Situation der Fernbeziehungen betrifft überwiegend junge Paaren unten 30 Jahre (28,4%). Für Paaren zwischen 30 und 39 Jahre (10,8%) und 40-49 Jahre (3,4%) kommt eine Fernbeziehung weniger in Frage. Das Phänomen beträgt in Mittel- und Norditalien 8,4%, ist im Süden und auf den Insel eher weniger verbreitet (6,5%) und häufiger in den Großräume (9,5%) und in den Vorstädte (9%).

 

thedistanthello3

DIE  5 GRUPPEN VON “THE DISTANT HELLO”

1 – ARBEITSSÜCHTIGE

Für diese Kategorie ist die Arbeit auf dem ersten Platz im Leben. Wird das Meeting zeitlich überzogen? Der Videochat mit der Freundin kann warten. Für die Arbeitssüchtige ist die Arbeit der Liebe nachgeordnet, die Karriere geht absolut die Fernbeziehung vor.

2 – VIRTUAL LOVERS

Sind diejenige die sich bewusst eine “virtuellen” Partnerschaft aussuchen, die eine echten Beziehung vorgeht.

3 – ROMANTIKERINNEN 2.0

Für sie ist der Bildschirm eine unendlche Ideenquelle, über den sie kilometerweit entfernt die Partnerin oder den Partner überraschen. Online-Serenaden, online vor dem Webcam vorgelesene Gedichte, Abendessen bei Kerzenlicht aus Übersee.

4 – PENDLERINNEN DER LIEBE

Diese Liebspaare verspielen keine Chance, in den nächsten Zug oder Flugzeug einzusteigen, um die Partnerin oder den Partner zu besuchen.

5 – NOSTALGIKERINNEN

Sie lieben die klassische Art der Fernbeziehung mit handgeschriebener Korrespondenz und per Post geschickten echten Bilder.

In welcher dieser Kategorien kannst du dich einordnen? 

Schreib Dein Kommentar!


(Quelle: Affari Italiani Online, Text und Übersetzung: Francesca Romana Cordella)

Comments

comments

You may also like

Lascia un commento

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.